Bubblegum by Anna
*

er zieht um, jetzt demnächst, bis zum sommer wird er weg sein. weg aus der nachbarschaft, weg aus der stadt, aber wohl noch immer in meinem herzen. und er hat es mir noch nichtmal selbst erzählt. nach all dem, was wir zusammen erlebt haben musste ich es von einem seiner bescheuerten freunden erfahren. un wenn ich darüber nachdenke bin ich froh und erleichtert, weil ich ihn so nichmehr sehn muss, nich mehr sehen kann. aber in meinem inneren schreit es! mein herz schreit, weil ich doch weiß, dass ich ihn ganz schrecklich vermissen und vor sehnsucht fast sterben werde. ich wollte ihn zwar aus meinen gedanken vertreiben, aber nicht so gezwungen.. ich kann nicht entscheiden, wann ich mich dafür bereit fühle los zu lassen, er wird einfach so aus meinem leben gerissen, ohne, dass ich es kontrollieren könnte.. scheiße, wird schon das beste sein!
23.2.08 19:15
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Dein Link/ Design/
Gratis bloggen bei
myblog.de